Fragestellungen

Mit dem iPhone-Projekt sollen u.a. Antworten auf folgende Fragen gefunden werden:

  • Hilft ein persönliches Smartphone Schülerinnen und Schülern beim Erreichen der im Lehrplan des Kt. Schwyz definierten Ziele?
  • Wie verändert ein persönliches Smartphone den Schulalltag?
  • Verändert ein persönliches Smartphone die Selbsteinschätzung der Kinder bezüglich Computer, Internet & Mobiltelefonen?
  • Lässt sich durch schulisch genutzte persönliche Smartphones auch ausserschulisches Lernen fördern?
  • Was sind sinnvolle Unterrichtsszenarien beim Einsatz von persönlichen Smartphones in der Schule?
  • Wie weit lassen sich mit persönlichen Smartphones bestehende Computer in der Schule ersetzen?
  • Welche organisatorische und technische Konzepte bewähren sich bei der Nutzung persönlicher Smartphones in der Schule?