Archiv des Autors: Gisela Neff

Frohe Weihnachten

Veröffentlicht unter iPhone | Hinterlasse einen Kommentar

Zentralperspektive erkennen

So schnell wie dieses Jahr konnten mir die Schüler noch nie zeigen, dass sie die Zentralperspektive begriffen haben oder eben noch nicht. Wie bei anderen Klassen auch, zeigte ich zuerst diverse Bilder im Schulzimmer, bevor wir das Ganze 1:1 ansehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter iPhone, Unterrichtsidee | Hinterlasse einen Kommentar

Lehrer – ein vielseitiger Beruf…

Es gibt Tage, da frage ich mich, warum mein Mann ausgerechnet Lehrer wurde. Er mauerte uns ein Cheminée, fertigte einen perfekten Holzboden an, schreckte nicht davor zurück die Weissputzdecke selber zu streichen, macht uns mit seinem Garten beinahe zu Selbstversorgern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, iPhone | 4 Kommentare

Kunst mit iPhone

Das Bildnerische Gestalten verbrachte ich mit der Klasse in der Galerie Meier in Arth. Die Bilder des Wiener Malers Awad Krayem haben die Schüler sofort fasziniert (Diese Ausstellung dauert übrigens noch bis 8. Mai 2010). Aus der, auf den ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apps / Programme, iPhone, Unterricht | 2 Kommentare

iMotion – Trickfilme machen

iMotion Diese App kostet 1.10 Fr. (App-Store-Link). Die Klasse 5c hat nicht die Schweinegrippe, aber das Trickfilm-Fieber. Endlich kamen wieder einmal die alten Spielzeugautos, Lego- und Playmobilfiguren zum Einsatz. Es wurden aber auch fleissig eigene Figuren aus Knete geformt. Gearbeitet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apps / Programme, Unterrichtsidee | 1 Kommentar

Sinnvoll oder nicht?

Zur Beruhigung all jener Stimmen, die denken unsere Schüler hätten jetzt nur noch das iPhone in der Hand: Christian und ich geben immer noch ganz “normal” Schule. Bloss hilft uns das iPhone beim Individualisieren des Unterrichts. Zugeben: Haben sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter iPhone | 1 Kommentar

Ich brauche doch kein iPhone …

… und ein 5. Klässler schon gar nicht. Dieser Satz hätte vor eineinhalb Jahren noch von mir stammen können. Mittlerweile würde ich behaupten, dass dies nur jemand sagt, der selber keines besitzt. Auf jeden Fall gebe ich meines nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter iPhone | Hinterlasse einen Kommentar