Radio SRF 2 Reflexe über “Neue Medien im Schulalltag”

Am 14.11.2013 hat Radio SRF 2 in der Sendung Reflexe eine Sendung zum Thema Neue Medien im Schulalltag ausgestrahlt, die auch nachträglich als MP3 abrufbar ist. Im Beitrag wird unter anderem der Schulalltag einer 6. Klasse in Urdorf (ZH) geschildert.

reflexeDie im Beitrag gemachten Aussagen von Schülerinnen und Schülern sowie der Lehrerin kommen mir vertraut vor. Es sind Beschreibungen eines Medienalltags, wie er auch im iPhone-Projekt und seinen Nachfolgeprojekten stattgefunden hat. In Urdorf wird das Handy zwar nicht im Unterricht selbst verwendet, aber Schülerinnen und Schüler erhalten von der Lehrerin Tipps, wie sie mit dem Handy auch lernen können.

Der Beitrag zeigt: Alltäglich ist das Handy im Unterricht (noch) nicht, Thema jedoch schon. Die Schule ist jedoch weiter als 2009, wo wir zu Beginn des iPhone-Projekts noch grosses Unverständnis von vielen Seiten erlebten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Erfahrungen, Schulbesuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *